MountainBeat is Back

CVJM Winterfreizeit 2022

Was erwartet Dich diesen Winter?

Nachdem es uns aufgrund der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr leider nicht möglich war, im Winter in den Schnee zu fahren und eine Winterfreizeit zu machen, sind wir dieses Jahr optimistisch, dass das alles wieder klappt!
Wir haben ein wunderschönes Haus im Walliser Rhonetal gefunden, in welchem wir sechs Tage Zeit für Spiel, Spaß, Ski, Snowboard, Rodeln, Gemeinschaft und für Gott haben werden!
Ganz egal, ob Du tagsüber Wintersport auf der Piste nachgehen möchtest oder ob Du lieber am Haus bleibst – es ist für jeden was dabei!

Wir freuen uns, wenn die Hütte voll wird!

Die wichtigsten Infos auf einem Blick:

Wann: 02.01.– 07.01.2022
Beitrag: 195€ (CVJM-Mitglieder) / 210€ (kein CVJM Mitglied)
Wo: Anzère, 1972 Ayent, Schweiz

Die Freizeit wird von der politischen Gemeinde Linkenheim-Hochstetten, dem Landkreis Karlsruhe sowie dem Land Baden-Württemberg finanziell unterstützt. Im Freizeitbeitrag sind Unterkunft, Fahrt, Verpflegung, Auslandsversicherung und mögliche Ausflüge enthalten.

Bei Rückfragen sendet gerne eine E-Mail an:

Online-Anmeldung

Nach Eingang der Anmeldung erhältst Du von uns eine E-Mail mit deinen Angaben und weiteren Informationen zur Freizeit.


Angaben zum Teilnehmenden


Kontakt zum Erziehungsberechtigten

Falls im Notfall eine andere Kontaktmöglichkeit genutzt werden soll, machen Sie bitte hier Angaben dazu (z.B. Telefonnummer der Arbeitsstelle oder Kontakt zum anderen Elternteil)

Pistenpass

Falls Du Interesse an einem Ski- oder Snowboardkurs hast, gibt es vor Ort die Möglichkeit, sich einem Kurs im Skigebiet anzuschließen. Wenn Du dich näher informieren willst, gib in der Suchmaschine Deiner Wahl "Anzere Skikurs" ein und sprich uns an.

Der Pistenpass und das Material sind nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten und wird vor Ort bezahlt!
Der Preis des Skipasses für zwei Tage (Beispiel) beläuft sich voraussichtlich auf etwa 65€.
Der Preis für das Material (2 Tage, Vollausrüstung) belief sich in der Vergangenheit auf knapp über 100€. Dein exakter Preis wird dir nach Anmeldeschluss mitgeteilt.


Sonstige Angaben

Teilnahmebedingungen & Informationen

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt erst mit der Überweisung des gesamten Teilnehmerbeitrags, welcher nach Anmeldeschluss per E-Mail mitgeteilt wird.
Dieser setzt sich aus dem Grundpreis sowie möglichen Zusatzkosten für Ski- oder Snowboardmaterial oder den Pistenpass, falls Du diese Optionen in der Anmeldung ausgewählt haben solltest, zusammen.
Bei Absagen, die nach Anmeldeschluss (30. November) erfolgen, sind 50% (ab drei Wochen vor der Freizeit oder Nichterscheinen 80%) des Reisepreises zu entrichten. Bei Absage der Freizeit seitens des CVJM Linkenheim (z.B. einer pandemiebedingten Absage) wird der bereits überwiesene Beitrag zurückerstattet. Weitere Forderungen können nicht erhoben werden.
Den Anweisungen der Mitarbeitenden ist auf der Freizeit Folge zu leisten.
Für Unfälle oder Schäden, die durch Nichtbeachtung der Anweisungen eines Mitarbeitenden oder durch höhere Gewalt verursacht werden, kann keine Verantwortung übernommen werden.
Ein an die aktuelle Pandemielage angepasstes Hygienekonzept wird vor der Freizeit erstellt und neben einer Veröffentlichung auf unserer Website den Teilnehmenden per E-Mail zugeschickt.

Die Freizeit wird sowohl für von SARS-CoV-2 genesene Personen als auch für gegen das Virus vollständig geimpfte und getestete Menschen angeboten.
Mögliche Änderungen aufgrund der sich in der Pandemie wandelnden Gesetzeslage sind vorbehalten.

Menü