CVJM Linkenheim

Plätzlefest

Das diesjährige Plätzlefest des CVJM Linkenheim am 30. Juni startete mit dem Gottesdienst bei schönstem Wetter. Die Predigt von Stefan Geissert, dem Jugendreferenten des CVJM Linkenheim, stand unter dem Thema „Von den Vätern lernen“. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst wieder von der jungen Band „Coronet“ und dem Posaunenchor HoLi Brass. Anschließend konnten die Besucher aus einem breiten Angebot an Essen und Getränken auswählen und sich im Schatten ausruhen oder die vielfältigen Angebote von Chill-Lounge, Kinderschminken und Hüpfburg bis hin zum Kistenstapeln nutzen. Mit einem kleinen Pool und kalten Getränken tat die Hitze der guten Laune auf dem CVJM-Platz keinen Abbruch!

Um 14.30 Uhr gab dann die politische Gemeinde Linkenheim-Hochstetten den Startschuss für die Stadtradeln-Aktion, mit der derzeit auf kommunaler Ebene für klimagerechte Mobilität geworben wird.

Im Fokus stand in diesem Jahr außerdem das Bauprojekt „Extraplatz“ des CVJM Linkenheim, das mit einem Anbau an das bestehende CVJM-Haus die Möglichkeiten insbesondere für die Kinder- und Jugendarbeit erweitern soll und den Start für Modernisierungen auch am bestehenden Haus markiert. Über Spenden hierfür freuen wir uns sehr!

Insgesamt war es wieder ein rundum gelungener Tag und wir bedanken uns nochmals bei allen Helferinnen und Helfern für ihren tollen Einsatz!

,
175 Jahre YMCA – wir sind ein Teil davon !
Selbstverteidigungskurs

Ähnliche Beiträge

Menü