Kinder

Bilder und Bericht von der Jungscharfreizeit 2015

Nachdem die Ferien nun beinahe schon wieder vorbei sind, wird es Zeit für einen kleinen Rückblick auf unserer Jungscharzeltlager!

Eine größere Bilderauswahl gibt es hier bei den Photos.

Hinweis: Es wird ein Passwort benötigt. Dieses ist auf dem Infobrief zur Freizeit zu finden, oder kann bei Lukas erfragt werden.

Dieses Jahr verschlug es 32 Jungscharler und 14 Leiter nach Wernersberg (Pfalz). Dort fand vom 3-10. August die Jungscharfreizeit unter dem Thema „Wikinger“ statt. Passend zum Thema stand ein selbst gebautes Schiff in der Mitte unseres Platzes. Jedes Zelt gestaltete außerdem sein eigenes Schild, das an dem Schiff dann befestigt wurde. Zu Beginn jedes Tages hörten wir eine Geschichte von Tom aus dem Buch „Die Räubers“ und welche Abenteuer er mit Gott und dem Königssohn erleben durfte. Nach dem Frühstück versammelten wir uns alle am Lagerfeuer, stimmten einige Lieder an, sahen zwei Wikingern beim Anspiel zu und verteilten uns dann in die Andachtsgruppen. Dem Thema entsprechend beinhalteten alle Andachten das Element Wasser. Der weitere Tagesverlauf füllte sich mit Workshops (Batiken, Homerun, Schatzkistenbau, Bartbau…), Geländespielen (Pferde-und-Hafer-Spiel, Stratego), einer Tageswanderung zur Burg Trifels und einem Besuch im Schwimmbad. Abendaktionen wie Wetten dass…, ein Filmabend und der Festabend mit Würfelspielen durften dabei nicht fehlen. Neben allen Aktivitäten wurden wir von unserem Küchenteam so toll versorgt, dass bei jeder Feedbackrunde am Abend das Essen von den Jungscharlern gelobt wurde. Rückblickend war es eine tolle Freizeit mit viel Spaß und Action. Wir sind dankbar für diese gesegnete Zeit und freuen uns schon auf die Freizeit im nächsten Jahr.

Lisa Nees

, , , , ,
Bekannte Wirkungsstätte – neue Herausforderung: Herzlich willkommen, Joachim Zeitler!
Bericht von der Jugendfreizeit

Ähnliche Beiträge

Menü